New PDF release: Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen

By Robert Brumme

ISBN-10: 3638893294

ISBN-13: 9783638893299

Bachelor Thesis aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, word: 1,1, Universität Rostock (Soziologie und Demographie), forty two Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der Autor arbeitet hervorragend informiert und die relevante Literatur berücksichtigend unter Rückgriff auf eine umfassende selbst zusammen gestellte Liste ausgewählter Amokläufe im Vergleich mit der historischen Genese des Amok die Besonderheiten heutiger Amokläufe Jugendlicher heraus und kann diese mit Hilfe zweier neuerer Theorien auch erklären und abschließend Desiderate künftiger Forschungsfragen in diesem Themenfeld wegweisend benennen. Das alles ist sehr sauber und sprachlich angemessen differenziert stringent heraus gearbeitet und jeweils in kleineren Zwischenfazits nochmals gebündelt. , summary: Nach einem friedlich verbrachten Abend erstach der als nonetheless, höflich und begabt beschriebene Lehrer Wagner, im frühen Morgengrauen zunächst seine Ehefrau und seine vier Kinder. Dann fuhr er nach Mühlhausen und zündete dort gegen Mitternacht Scheunen und Häuser an, auch das seiner Schwiegereltern, und begann im Schein der Flammen auf fliehende Menschen zu schießen. Er tötete neun Personen und verletzte elf weitere zum Teil schwer bevor er schließlich, selbst schwer verletzt, überwältigt wurde. Wann geschah dies? 1990? 2000? Nein, es ereignete sich am 03.09.1913.
Wagner galt als der Prototyp des wahnkranken Amokläufers im europäisch-amerikanischen Kulturraum und ist seit dem ein oft zitiertes Beispiel für die Untersuchung amokartiger Handlungen. Das Phänomen »Amok«, das in der heutigen medialen Berichterstattung die höchste Aufmerksamkeit erhält, ist allerdings anderer Natur: es handelt sich dabei um Amokläufe, die Jugendliche an ihren Schulen oder Universitäten begehen. Es sind die Fälle, die am spektakulärsten und opferreichsten sind und deshalb häufig im Fokus der Berichterstattung liegen. Der Versuch das Phänomen begrifflich einzuordnen

Show description

Read or Download Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition) PDF

Best sociology books

Migration, Domestic Work and Affect: A Decolonial Approach - download pdf or read online

Household and care paintings in inner most families is now the most important employment area for migrant ladies. This publication sheds gentle on those families via its concentrate on the interpersonal relationships among Latin American “undocumented migrant” family staff and employers in Austria, Germany, Spain and the united kingdom.

The Making of Pro-life Activists: How Social Movement - download pdf or read online

How do humans turn into activists for explanations they care deeply approximately? many of us with comparable backgrounds, for example, fervently think that abortion could be unlawful, yet just some of them subscribe to the pro-life move. by way of delving into the lives and ideology of activists and nonactivists alike, Ziad W.

New PDF release: Critical Perspectives on Addiction: 14 (Advances in Medical

Our understandings of habit are quickly altering. New applied sciences and biomedical remedies are reconfiguring habit as a mind illness, and the idea that of "addiction" is increasing to hide an ever widening array of gear and behaviours, from meals to buying. This quantity appears severely at how habit has been framed traditionally, the way it is characterised and understood via modern cultural representations, how new remedies and applied sciences are reconfiguring habit, and the way "addiction" is being extended past illicit medicines and alcohol to provide an explanation for phenomena reminiscent of "excessive" consuming and playing and the exponential upward push in prescription narcotic use.

Download e-book for iPad: The Cambridge Handbook of Sociology: Volume 1: Core Areas in by Kathleen Odell Korgen

Even if a pupil, an teacher, a researcher, or simply somebody drawn to figuring out the roots of sociology and our social global, The Cambridge guide of Sociology, quantity 1 is for you. this primary quantity of the instruction manual specializes in center parts of sociology, comparable to thought, equipment, tradition, socialization, social constitution, inequality, range, social associations, social difficulties, deviant habit, locality, geography, the surroundings, and social switch.

Extra resources for Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen (German Edition) by Robert Brumme


by Robert
4.1

New PDF release: Amok: Amokläufe Jugendlicher an ihren Bildungseinrichtungen
Rated 4.41 of 5 – based on 24 votes